Belgische Einigung räumt große Hürde für CETA aus dem Weg

Die Chancen für einen baldigen Abschluss des Freihandelsabkommens CETA zwischen der EU und Kanada sind deutlich gestiegen: Nur wenige Stunden nach der Absage der EU-Kanada-Gipfels durch den kanadischen Ministerpräsidenten Justin Trudeau, auf dem der Vertrag unterzeichnet werden sollte, legte die belgische Zentralregierung den Streit über CETA mit den französischsprachigen Regionen bei.

Leave a Reply